Bibel heute 217: Passion - Gott im Leiden

Das aktuelle Heft widmet sich den Erzählungen vom Leiden und Sterben Christi. Das Neue Testament enthält vier verschiedene Passionsgeschichten, deren Unterschiede beschrieben werden. Auch die historischen Hintergründe rund um den Prozess Jesu und die Kreuzigung werden beleuchtet. Ein Kartenspiel zu den „Menschen der Passion“ lädt ein, die biblischen Texte zu lesen und sich mit ihren Akteuren zu identifizieren. Wie immer enthält diese Ausgabe spirituelle Impulse und Gedankenanstöße.

Inhalt

Bettina Wellmann
» Für uns gestorben? «
Biblische Antworten auf eine heutige Frage

Markus Lau
Vier Mal die Erzählung vom Leiden Christi
Was jedes Evangelium so besonders macht

Rudolf Otto Wiemer
Das Wort
Gedicht

Christina M. Kreinecker
Was ist wahr an der Kreuzigung Jesu?
Historische Informationen in den Passionserzählungen

Ludger Schwienhorst Schönberger
Ein Gerechter nimmt die Gewalt weg
„Durch seine Wunden sind wir geheilt“ (Jesaja 53,5)

Thomas Markus Meier
Blickkontakt
Christus und David im Stuttgarter Psalter

In der Mitte
Im Schweigen vor Dir
Gedicht von Egbert Schlotmann

Burkhard Hose
Solidarisch mit Gefolterten
Mein Blick auf das Kreuz

Herbert Fendrich
Gott in Nöten
Das besondere Bild: Hugo van der Goes, Trinität (um 1478)

Bibel erfahren
Menschen der Passion
Ein Kartenspiel

Reinhold Then
Die Passionserzählung neu lesen – in der Version der neuen Einheitsübersetzung
Praxisteil

Elisabeth Birnbaum
Zeig mir deine Wunde
Gedanken zu Bildern einer Ausstellung - BibelProjekt